Schwimmbad Saisonstart

So machen Sie Ihren Pool für das Frühjahr fit

Fertigbecken
Schwimmbad Frühjahrsputz Inbetriebnahme

Vorbereitung

Vor Sie mit den Arbeiten beginnen, sollten Sie sich folgende Reinigungsgeräte bereit legen.

Bodensauger

Bodensauger

Bodenkescher

Bodenkscher

Beckenbürste

Beckenbürste

Laubkescher

Laubkescher

Teleskopstange

Teleskopstange

Eckbürste

Eckbürste

Schwimmschlauch

Schwimmschlauch

Bildquelle: http://pdb.astralpool.com / Astral Pool

Fehlt Ihnen etwas ? Kein Problem bei uns finden Sie alles was Sie zur Reinigung benötigen. Nutzen Sie Ihre Chance un sichern Sie sich 15 % Nachlass auf unser Reinigungszubehör gültig bis 29.04.17

Astral Pool

Unser Partner rund ums Thema Reinigungszubehör


Das richtige Reinigungsmittel

SYNaqua GrundRein 1l

SYNaqua® GrundRein, kalklösend

Hoch konzentrierte Haupt- und Frühjahrsreinigung

4,90 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

SYNaqua RandRein 1l

SYNaqua® RandRein, alkalisch

Hoch wirksame und materialschonende Spezialreinigung

4,90 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

SYNaqua SchwimmbadRein 1l

SYNaqua® SchwimmbadRein, stark sauer

Hoch konzentrierte und materialschonende Haupt- und Unterhaltsreinigung

4,90 €

  • 1 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

SYNaqua GelRandRein 0,50 kg

SYNaqua® GelRandRein, forte

Hoch wirksame und materialschonende, alkalische Spezialreinigung, haftend

6,90 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Vorbereitung der Technik

  1. Reinigen Sie die Winterabdeckung und entfernen Sie sie anschließend.
  2. Entfernen Sie die Eisdruckpolster und lagern Sie witterungsgeschütz ein.
  3. Entnehmen Sie die Winterstopfen aus den Einbauteilen

Reinigung vom Becken

  1. Kalkablagerungen am Rand mit Hilfe von GrundRein und einem Reinigungsschwamm entfernen. Bei härtnäckigen Verkrustungen empfehlen wir den GelRandRein.
  2. Beckenwände mit der Bürste abschrubben. Bei entleerten Becken, können die Wände mit SchwimmbadRein gereinigt werden.
  3. Bei gefülltem Becken mit dem Laubkescher alle auf der Wasseroberfläche befindlichen Fremdteile abkeschern.
  4. Den Becken Boden mit dem Bodenkescher vom Fremdteilen befreien.

Unser Tipp für den Beckenrand.

SYNaqua NANO-Protection Set

Reduzieren Sie den lästigen Reinigungsaufwand Ihrer Wasserlinie.

45,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Inbetriebnahme

  1. Füllen Sie das Becken auf den gewünschten Wasserstand, mindestens 1/3 vom Skimmer max. 2/3 vom Skimmer müssen bedeckt sein.
  2. Prüfen Sie den Skimmerkorb sowie den Filterpumpensieb und reinigen Sie ihn bei Bedarf.
  3. Prüfen Sie alle Verschraubungen im Technikraum und achten Sie darauf, dass alle Entleerungsstutzen verschlossen sind.
  4. Öffnen Sie die Kugelhähne und stellen Sie das Mehrwegeventil auf "Filtern".
  5. Sollte ihre Technik oberhalb vom Wassernivaeau stehen prüfen Sie das Rückschlagventil und reinigen es bei Bedarf.
  6. Starten Sie die Filteranlage wie gewohnt, sollte die Pumpe nicht anlaufen prüfen Sie das Flügelrad hinten am Motor, ggf. sitzt es durch die Überwinterung etwas fest.
  7. Prüfen Sie alle Verschraubungen auf Dichtigkeit, ggf. müssen diese nachgezogen werden

Inbetriebnahme Service

Starten Sie in die Saison entspannt und mit einem guten Gefühl. Überlassen Sie uns die Inbetriebnahme und Reinigung. Wir nehmen Ihr Becken in Betrieb und führen die Erstaufbereitung durch. Während der Inbetriebnahme warten wir Ihre technischen Geräte und sorgen damit für eine längere Lebensdauer. Und führen bei Bedarf ein Austausch vom Filtermedium durch. Rufen Sie uns an und erhalten Sie einen Pauschalpreis für Ihr Becken.

Jetzt teilen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0